(0591) 9154506 info@foresight.gmbh

Die gesetzliche Rentenversicherung kennt verschiedene Altersrenten. Sie alle haben unterschiedliche Zugangsbedingungen und passen sich so den Lebensläufen der betreffenden Personengruppen an.

Vorrausetzungen sind neben der Vollendung eines bestimmten Lebensalters die vorgesehene Mindestversicherungszeit. Die sogenannte Wartezeit ist die Zeit, die Sie mindestens der gesetzlichen Rentenversicherung angehört haben müssen, um Anspruch auf eine der verschiedenen Renten zu haben. Des Weiteren ist beim Bezug einer Altersrente vor der Regelaltersgrenze die Einhaltung von bestimmten Hinzuverdienstgrenzen eine weitere Voraussetzung.

Die Altersrente

Die Varianten der Altersrente haben unterschiedliche Bezeichnungen:

  • Regelaltersrente
  • Altersrente für besonders langjährige Versicherte
  • Altersrente für langjährig Versicherte Altersrente für schwerbehinderte Menschen
  • Altersrente für Frauen

Quelle: www.drb.de

Ähnliche Einträge