(0591) 9154506 info@foresight.gmbh

MSG Life AG

Die Arbeitnehmerkontenverwaltung

Die Lösungen von msg life unterstützen Unternehmen aller Sparten optimal bei der Bewältigung aktueller und künftiger Herausforderungen. Das Portfolio reicht von maßgeschneiderten Dienstleistungen über fachliche Konzepte und Services bis hin zu ausgereiften Standardsoftwareprodukten und All-inclusive-Lösungen,
die den Unternehmen vollständig abbilden.

MSG LIFE unterstützt bei Bedarf Ihre gesamte Wertschöpfungskette. Der hohe Standardisierungsgrad ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Implementierung und Produktivsetzung unserer Lebensmodelle.

Flexible Customizing- und Bezahlmodelle (SaaS/Cloud-Solutions) verschaffen unseren Kunden maximale Freiheit bei der individuellen Nutzung und Weiterentwicklung unserer Lösungen.

Die Software ist selbstverständlich mehrsprachenfähig und damit auch international sofort einsetzbar.

Aussagefähige Information für die Mitarbeiter über die msg.life Verwaltungsplattform

Jeder Mitarbeiter wird bis zur Verwendung des Wertguthabens jährlich schriftlich über den Stand seines persönlichen Wertguthabens informiert.

Die jährliche „Wertstandsnachricht“ informiert transparent und verständlich über die eingebrachten Entgeltbeträge, die Entwicklung des Wertguthabens sowie über den sich daraus ergebenden Freistellungsanspruch. Somit ist eine fortwährende Kontrolle und Sicherheit gewährleistet. Über seinen Arbeitgeber kann der Arbeitnehmer jederzeit seinen aktuellen Stand abfragen.

Die gezeigten Tabellen stellen eine unverbindliche, modelhafte Berechnung dar. Sie beruht auf den steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedinnungen des Jahres 2020. In Abhängigkeit von der tatsächlichen Entwicklung der Kaptialanlagen und Ihrer persönlichen steuerlichen Situation können sich andere Werte ergeben. Insbesondere bei Arbeitnehmern mit Lohnsteuerkarte II und V kann sich im Rahmen der Einkommensteuererklärung die Vorteilhaftigkeit der Brutto-Netto-Betrachtung stark verändern.