Zeitwertkonten und Lebensarbeitszeitmodelle

06.02.2020 von 08.30 Uhr bis 10.30 Uhr, Hotel von Euch, Kuhstraße 21, Meppen

Heinz-Jürgen Zink, Geschäftsführer Foresight Arbeitszeit- und Finanzmanagement GmbH

Mit dieser Infoveranstaltung bieten wir Ihnen 12 Jahre Praxiserfahrung in der Einrichtung und Verwaltung von Zeitwertkonten in Unternehmen aller Größen. Wir klären dabei über die oftmals bestehenden Vorurteile und die sehr oft falschen Interpretation des Flexi Gesetzes („Gesetz zur sozialrechtlichen Absicherung flexibler Arbeitszeitregelungen“) auf und bieten Hilfestellungen für Unternehmen, die bereits Zeitwertkonten führen, dabei aber noch unterschiedliche Probleme haben und für Arbeitgeber, die ein solches Modell für sich individuell einführen und umsetzen wollen.

So können Sie als Arbeitgeber, trotz immer strengerer sozialversicherungs- und arbeitsrechtlicher Bedingungen, ein Höchstmaß an Flexibilität in Ihre Personalplanung bringen. Dadurch lassen sich enorme Vorteile für das eigene Unternehmen generieren und auch Ihre Arbeitnehmer bringen Sie durch die Einführung von Zeitwertkonten in eine ganz besondere Komfortzone, da sie ihre Lebensplanung freier und vor allem flexibel gestalten können.

Mitglieder 49,00 €/Person, Nicht-Mitglieder 79,00 €/Person, inkl. Getränke und Imbiss. Weitere Auskünfte zu der Veranstaltung erteilt Ihnen die Emsland Akademie.